Unsere Firma setzt die Tätigkeit des in der Zwischenkriegszeit in Polen bekannten Schnitzer- und Tischlerwerkstatts von Stefan Petliñski fort.
Sie hat an der Renovierung des Posener Rathauses, des Warschauer £azienki-Parks, des Palastes in Wilanów, des Königsschlosses in Warszawa und auf dem Wawel, der Raczyñski-Bibliothek in Poznañ, des kleinen Palais in Oblêgorek und vieler anderer Objekte teilgenommen.
Wir beschäftigen uns nach wie vor mit der Herstellung von Stilmöbeln auf der Basis von Museumsmustern. Alle unsere Erzeugnisse besitzen Atteste der Polnischen Kommission für Kunst und Ethnographie, die gewährleisten, dass unsere Produkte Kunsthandwerk sind, was durch das Siegel, das jedes Handwerk trägt und durch das jedem Möbel beigefügte Attest bestätigt ist. Wir sichern Ihnen zu, dass Sie einzigartige, im ganzen aus natürlichen Materialien und traditionsgemäß hergestellte Möbel anschaffen.
Wir stellen unsere Möbel her und realisieren die individuellen Aufträge mit beruflicher Leidenschaft zur Herstellung von ungewöhnlichen Sachen.
Die Anerkennung der anspruchsvollsten Kunden ist unsere Freude.